Projekt Beschreibung

< AUSSTELLUNGEN

Des Kaisers Elfenbein

Wien 2007


Kunde: Kunsthistorisches Museum Wien

100 erlesene Elfenbeinarbeiten aus den Kunstkammern der Habsburger gab es im Jahr 2007 erstmals in einer Ausstellung zu sehen. Neben ihrem Umfang machen die Qualität und der künstlerische Rang der einzelnen Objekte die Elfenbeinsammlung des Kunsthistorischen Museums zu einer der weltbesten Sammlungen ihrer Art. Die Statuetten und Kunststücke aus dem Stoßzahn der Elefanten waren in der Barockzeit zweckfreie Schaustücke von höchstem künstlerischen, technischen und materiellen Anspruch. Die zierlichen Ausstellungsstücke, wie zum Beispiel die Elfenbeinarbeiten benötigen besondere Sorgfalt beim Transport und der Installation. Durch unsere langjährige Vertriebspartnerschaft mit ARTEX Art Services, einem führenden Hersteller von hochwertigen Vitrinen für Museen und Ausstellungshäuser, können wir unseren Kunden die besten Lösungen aus den Bereichen Vitrinenbau und Objektmontage anbieten.

alle Projekte