Projekt Beschreibung

< AUSSTELLUNGEN

Jan Fabre. Die Jahre der Blauen Stunde

Wien 2011


Kunde: Kunsthistorisches Museum Wien

Als Abschluss einer persönlichen Trilogie des belgischen Künstlers Jan Fabre (2006 in Antwerpen, 2008 in Paris, 2011 in Wien) zeigte die Ausstellung im Kunsthistorischen Museum 30 Werke aus der Serie „Die Blaue Stunde”, die zwischen 1986 und 1990 entstanden sind. Zusätzlich wurden noch mehrere Skulpturen des Künstlers in der Eingangshalle und auf dem Dach des Museums aufgestellt. Wir haben die Höhenmontage von seiner Bronzeskulptur “De Man die de Wolken meet” auf dem Dach des Museums realisiert.

alle Projekte