Projekt Beschreibung

< AUSSTELLUNGEN

58. Biennale di Venezia – Virtual Reality

Venedig 2019


Kunde: Heydar Aliyev Foundation

Im Jahr 2019 nahm die Republik Aserbaidschan zum vierten Mal an der internationalen Kunstschau in Venedig teil. Das Thema diesmal lautete “Virtual Reality” und stellte das gegenwärtige Phänomen von Fake News ins Rampenlicht. Die aserbaidschanischen Künstler Kanan und Ulviyya Aliyev, Zarnishan Yusif, Zeigam Azizov und Orkhan Mammadov konzipierten die Objekte für die Ausstellung und wir haben sie bei der Umsetzung unterstützt.

Seit Jahren agieren wir als Projektpartner für diverse Landespavillons bei der Kunstbiennale in Venedig und bieten unseren Kunden eine Reihe von relevanten Leistungen an – von konzeptioneller Beratung und Machbarkeitsanalysen bis hin zum Kunsttransport und Art-Handling.

alle Projekte