Projekt Beschreibung

< MUSEEN

Wert des Lebens

Alkoven 2007


Kunde: Schloss Hartheim

Diese Ausstellung lud die BesucherInnen dazu ein, hinzusehen, wo man sonst wegschaut. Großformatige Bilder, ergänzt durch informative Texte, stellten den Alltag von Menschen mit Behinderungen dar. Audiovisuelle Medien mit Untertiteln, sowie Gebärdensprache und Leichter-Lesen-Texte, sorgten dabei dafür, dass eine möglichst große Besuchergruppe ungehinderten Zugang zur Ausstellung bekommen konnte. Wir bieten unseren Kunden bei vergleichbaren Projekten sowohl Einzelleistungen aus dem Bereich Ausstellungsplanung als auch die komplette technische Projektaufsicht an.

alle Projekte